QM Mariannenplatz

Aktion Sauberer Spielplatz

Eltern und Kinder der Europa-Kita VAK e.V haben am Samstag, dem 18. Juni 2016, eigeninitiativ eine Säuberungsaktion auf dem Spielplatz an der Naunystraße/Ecke Manteuffelstraße durchgeführt. Finanziert wurde die Aktion aus Mitteln des Aktionsfonds der Sozialen Stadt vom Quartiersmanagement Mariannenplatz.

Weiterlesen

Das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit veranstaltet im Zuge der Kampagne „Mehr Platz für Miteinander: Du bist die Stadt“ einen Fotowettbewerb.

Weiterlesen
QM Brunnenviertel-Brunnenstraße

Werkstattzeit im Olof-Palme-Zentrum

Im Olof-Palme-Zentrum hat die Kiezwerkstatt eröffnet: Zu Arbeiten mit Holz und Keramik werden angeleitete Angebote gemacht. Die Finanzierung des Projektes erfolgt aus dem Programm „Soziale Stadt“.

Weiterlesen

Das Projekt „JUWEL – Jugendliche wollen erfolgreich leben“ aus Berlin-Hellersdorf ist Preisträger „Preis Soziale Stadt 2016“ in der Kategorie: Wirtschaft, Arbeit, Beschäftigung. Bei der Preisverleihung wurden zudem vier Anerkennungen durch den Parlamentarischen Staatssekretär im Bundesministerium...

Weiterlesen

Das Projekt „Flüchtlinge im Quartier“ unterstützt Flüchtlinge im Schöneberger Norden bei ihrer Integration. Der syrische YouTube-Star Firas Alshater war zu Besuch beim Projekt und hat die Begegnung per Kamera festgehalten.

Weiterlesen

Berliner Quartiersmanagement

Das Quartiersmanagement kümmert sich um den Erhalt und die Stärkung des sozialen Zusammenhaltes eines Stadtteils. Dazu gibt es unterschiedliche Projekte, Vorhaben und Maßnahmen mit einer Vielzahl von Partnern.

EU, Bund und das Land Berlin finanzieren das Berliner Quartiersmanagement über das Programm "Soziale Stadt".


Projekt des Monats

Monat
Quartier QM Rollbergviertel
Handlungsfelder Bildung, Ausbildung, Jugend

Der Elternanker

Von der Idee und Initiative einer einzelnen Frau, Yildiz Yilmaz, zu einem etablierten, breiten Netzwerk: Das ist die Erfolgsgeschichte des „Elternanker“. Bei der Verleihung des "Preises Soziale Stadt 2016“ wurde das Projekt mit besonderer Anerkennung hervorgehoben.

Stimmen zum Quartiersmanagement

Projekte für den Kiez und aus dem Kiez fördern, um gemeinsames Denken und Handeln nachhaltig zu entwickeln.


Termine

08Jun

Spielmobil auf dem Boddinspielplatz

Flughafenstraße
Noch bis Ende Oktober kommt jeden Mittwoch – sofern es die Witterung erlaubt – das Spielmobil auf den Boddinspielplatz. Mario und Daniel vom Spielmobil-Team haben jede Menge Spielgeräte im Gepäck, mit denen man draußen spielen kann - alleine, mit den Eltern oder gemeinsam mit den beiden Betreuern. 
07Jul

Wege zu einem verkehrsberuhigten Richardkiez

Richardplatz-Süd
Das Netzwerk Fahrradfreundliches Neukölln lädt in Kooperation mit dem Quartiersmanagement Richardplatz Süd am 7. Juli 2016 um 18 Uhr in die Mensa der Richard-Grundschule (Richardplatz 14) zu einer Kiezversammlung zum Thema "Wege zu einem verkehrsberuhigten Richardkiez" ein.
09Jul

Kiezfest und Wahl am 9. Juli

Brunnenviertel-Ackerstraße
Am 9. Juli feiert das Brunnenviertel auf der Strelitzer Straße das Kiezfest. Von 15 bis 18 Uhr wird der Straßenabschnitt zwischen Gustav-Falke-Grundschule und Ernst-Reuter-Oberschule zur Kiezmeile.