QM Pankstraße

60 neue Kita-Plätze

Die oberste Etage der Kita in der Gottschedstraße 28 wird mit 332.000 Euro aus dem Programm „Soziale Stadt“ saniert. Schon im März 2019 sollen 60 neue Kinder im sanierten Teil des Gebäudes spielen können.

 

Weiterlesen

QM Schillerpromenade

Energiewende zum Hören

Was bedeutet Energiewende und woher kommt eigentlich der Strom? Der Hörspiel-Spaziergang „Energie-audiTOUR“ im Schillerkiez gibt Antworten. An sechs Stationen erklären Schülerinnen und Schüler der Karl-Weise-Schule gemeinsam mit Bewohnern, wie der Kiez mit Energie versorgt wird.

Weiterlesen
20 Jahre QM QM Brunnenviertel-Brunnenstraße

Mit Fotos durch den Kiez

Seit 20 Jahren gibt es das Berliner Quartiersmanagement (QM). Das QM-Team in der Brunnenstraße nimmt den Geburtstag zum Anlass, um die vergangenen Jahre Revue passieren zu lassen. Das neue Fotobuch „Unterwegs im Brunnenviertel“ dokumentiert die Veränderungen im Kiez.

Weiterlesen

Jedes Jahr findet im Vorfeld des Berliner Kinderkarnevals der Kulturen ein großer Malwettbewerb statt. 2019 wurde der Eisbär zum Motto-Tier gekürt. Die Gewinnerbilder werden auf das offizielle Veranstaltungsplakat gedruckt.

Weiterlesen
QM Wassertorplatz

Zum Lachen in die Kirche

Am 25. Januar 2019 wurde in der Flüchtlingskirche St. Simeon vor allem eins: viel gelacht! Vier Comedians unterhielten das 80-köpfige Publikum mit Geschichten und Anekdoten aus dem Kiez.

Weiterlesen

Berliner Quartiersmanagement

Das Quartiersmanagement kümmert sich um den Erhalt und die Stärkung des sozialen Zusammenhaltes eines Stadtteils. Dazu gibt es unterschiedliche Projekte, Vorhaben und Maßnahmen mit einer Vielzahl von Partnern. EU, Bund und das Land Berlin finanzieren das Berliner Quartiersmanagement über das Programm "Soziale Stadt".

Wir feiern in diesem Jahr den 20. Geburtstag vom Berliner Quartiersmanagement. Mehr über das Jubiläumsjahr erfahren Sie hier.


Logos der Organisationen, aus deren Mitteln das Quartiersmanagement finanziert wird: Europäischer Fonds für regionale Entwicklung, Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat, Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Wohnen.

Termin-Empfehlungen

23. Feb

7. Bürgerforum

Falkenhagener Feld-West
20 Jahre QM
Die Quartiersmanagement-Teams im Falkhagener Feld laden zu Workshops, Spiele, Musik und Essen ein. Zusätzlich können die Besucher über Handlungsschwerpunkte diskutieren und sich über laufende Projekte im Kiez informieren. Los geht’s ab 15 Uhr im Klubhaus in der Westerwaldstraße 13. Das Programm als PDF.
15. Feb

Ausstellung eröffnet

Mariannenplatz
20 Jahre QM
Der Begegnungsraum „Remise“ eröffnet seine Ausstellung mit virtuellen Bildern des alten Kreuzbergs, einem Film zum Mauergarten und einem Hörspiel zur Teilung Kreuzbergs. Die Vernissage findet von 18 Uhr bis 20 Uhr statt.
16. Feb

Berlin sagt Danke!

Soziale Stadt
20 Jahre QM
Der Berliner Senat lädt alle Freiwilligen, die die Stadt durch ihr Engagement lebenswert machen, zum Frühstück ins Rote Rathaus. Anmeldung bis 11. Februar.

Projekt des Monats

Monat
Quartier QM Moabit-West
Handlungsfelder Zusammenleben unterschiedlicher sozialer und ethnischer Gruppen

Offen füreinander – Ein Projekt gegen alltäglichen Rassismus

Viele Menschen in der Stadt leben mit alltäglichen Erfahrungen der Diskriminierung und Ausgrenzung. Das Projekt Offen füreinander – ein Projekt gegen den alltäglichen Rassismus startete 2018 mit dem Anspruch, Möglichkeiten einer niedrigschwelligen Sensibilisierung für alltägliche Formen von...

Stimme aus dem Quartier

„Wir wollen die dauerhafte Stärkung des sozialen Zusammenhalts im QM-Gebiet Schillerpromenade und helfen dabei den Kiez stabil und interessant zu halten: Mehr Einbeziehung der unterschiedlichen Gruppen. Mehr Begegnungsmöglichkeiten für den Diskurs.“