Das neue Mitmach-Heft gibt Inspirationen für ehrenamtliches Engagement im Rollbergkiez. (QM Rollbergsiedlung)
QM Rollbergsiedlung

Neues Rollberger Mitmach-Heft kostenfrei erhältlich

Der Rollberg-Kiez ist bunt, wild, ehrlich. Viele Menschen leben und arbeiten hier. Damit das Quartier einzigartig bleibt, braucht es Menschen, die Ideen und Engagement mitbringen. Und die sich verantwortlich fühlen, ihre Nachbarschaft mitzugestalten. Wie? Das neue Mitmach-Heft bietet einen guten Überblick.

Weiterlesen

Engagierte Eltern können sich ehrenamtlich zu Bildungsbotschafterinnen und Bildungsbotschaftern ausbilden lassen. Dadurch können sie helfen, zwischen Familien und Bildungseinrichtungen zu vermitteln Foto: QM Nahariyastraße / Pestalozzi Fröbel Haus
QM Nahariyastraße

Engagierte Eltern gesucht

Im Quartier Nahariyastraße ist mit dem Projekt „Bildungsbotschafterinnen und Bildungsbotschafter in Kita, Schule und Stadtteil“ das erste Projekt aus dem Programm Sozialer Zusammenhalt aktiv. Damit reagiert das Quartiersmanagement (QM) auf aktuelle Herausforderungen für Kinder und Eltern im Kiez.

Weiterlesen
Das Element Wasser wurde von den jungen Forscherinnen und Forscher in verschiedenen Experimenten entdeckt. Die filmische Dokumentation des Bildungscampus bietet einen Einblick in die Arbeit aller Teilnehmenden. Foto: Pexels/Dominika Roseclay
QM Hellersdorfer Promenade

Das Element Wasser neu entdecken

Die Forscherwoche des Bildungscampus Kastanie fand bereits zum dritten Mal statt. Unter dem Motto „Wasser marsch!“ haben Kinder, Jugendliche und Eltern die Eigenschaften des Wassers erforscht. Ein Film gibt nun Einblicke in die Arbeit des Bildungscampus.

Weiterlesen
Der Nachbarschaftstreff „mittendrin“ hat ein vielfältiges Angebot für nachbarschaftlichen Austausch und Begegnungen. (Bild: Pexels/Andrea Piacquadio)
QM Sonnenallee / High-Deck-Siedlung

Neue Projekte stärken interkulturellen Austausch

Der Quartiersrat und die Steuerungsrunde des Quartiermanagements (QM) High-Deck-Siedlung haben Ende 2021 über die Förderung von neuen Projekten im Quartier entschieden. Die ausgewählten Projekte sollen den interkulturellen Austausch in der Nachbarschaft stärken.

Weiterlesen
Der neue PDL-SZ unterstützt alle Beteiligten des Programms „Sozialer Zusammenhalt“ bei einer erfolgreichen Umsetzung ihrer Projekte. (Bild: Pexels/Yan Krukov)

Die gsub – Gesellschaft für soziale Unternehmensberatung mbH ist neuer Prüfdienstleister für das Programm „Sozialer Zusammenhalt“. Das Unternehmen unterstützt unter anderem bei der ordnungsgemäßen Bewilligung der eingesetzten Mittel von Land und Bund.

Weiterlesen

Quartiersratswahlen 2021

Der Quartiersrat und die Aktionsfondsjury sind wichtige Bestandteile der Quartiersmanagement-Arbeit. Sie bestehen aus Bewohnerinnen und Bewohnern der Quartiere und entscheiden über Aktionen sowie
Projekte im Kiez und tragen somit zur Veränderung in der Nachbarschaft bei. Alle zwei Jahre werden die Mitglieder neu gewählt. Im Herbst 2021 war es wieder so weit: Die Quartiere suchten Engagierte für die Nachbarschaft.
Wo Sie wann wählen können, erfahren Sie hier.

Klimaschutz und Klimaanpassung im Fokus

Auch das Programm Sozialer Zusammenhalt rückt das Klima stärker in den Fokus. Wir zeigen Ihnen anhand einiger Beispiele, wie „Soziale Klimaprojekte“ nicht nur zu Klimaschutz und Klimaanpassung, sondern gleichzeitig auch zu mehr Umweltgerechtigkeit in den Quartieren beitragen können. Hier entlang zur Übersicht!

Förderinformationen

Sie führen ein Projekt im Quartiersmanagement durch? Wir helfen Ihnen bei einer erfolgreichen Durchführung und stellen Ihnen alle notwendigen Informationen, Unterlagen und Downloads für geförderte Projekte ab dem Programmjahr 2021 zur Verfügung.

Hier entlang...
 


Berliner Quartiersmanagement

Das Quartiersmanagement kümmert sich um den Erhalt und die Stärkung des nachbarschaftlichen Zusammenhaltes eines Stadtteils. Dazu gibt es unterschiedliche Projekte, Vorhaben und Maßnahmen mit einer Vielzahl von Partnern. EU, Bund und das Land Berlin finanzieren das Berliner Quartiersmanagement über das Programm "Sozialer Zusammenhalt", welches von 1999 bis 2019 "Soziale Stadt" hieß.



Termin-Empfehlungen
  • 1
03.Feb
QM Brunnenstraße
Lebensmittel länger haltbar machen kann so einfach sein. Wie das geht, zeigt der Verein RESTLOS GLÜCKLICH e.V. zusammen mit dem QM Brunnenstraße. In einem online Kochkurs lernen Sie, wie fermentierte Köstlichkeiten entstehen. Das Beste: Sie können dabei direkt mitkochen.
03.02. 16:00 - 03.02. 18:00


  • 1
29.Jan
QM Germaniagarten
Gemeinsam geht es dem Müll im Kiez an den Kragen: das QM Germaniagarten startet eine regelmäßige Aufräumaktion, um den Kiez schöner und sauberer zu machen. Freiwillige Helferinnen und Helfer treffen sich jeden letzten Samstag im Monat, um gemeinsam Abfall zu sammeln.
29.01. 11:00 - 29.01. 13:00
15.Feb
QM Hellersdorfer Promenade
Der Bildungscampus Kastanie bietet in Kooperation mit dem Lernzentrum im Baukasten einen Online-Workshop zum Thema Digitale Kommunikation an. Teilnehmende erfahren, wie man mit nützlichen Tools und Tricks Online-Veranstaltungen informativ und spannend gestaltet. Vorkenntnisse sind dabei nicht erforderlich. Um Anmeldung wird gebeten.
15.02. 15:30 - 15.02. 18:00



Projekt des Monats
KlimaKiez Badstraße (Foto: QM Badstraße)
Monat
Quartier QM Badstraße
Handlungsfelder Bildung, Ausbildung, Jugend, Öffentliche Räume,

KlimaKiez Badstraße

Das übergeordnete Projektziel ist an die Erarbeitung einer Klimastrategie. Diese soll eine integrierte Vision für den gesamten Kiez aufzeigen und Handlungsempfehlungen und Massnahmenvorschläge zur lokalen Verbesserung des Stadtklimas sowie zur Qualifizierung des Grünanteils im Gebiet geben.

Stimme aus dem Quartier
Yildiz Yilmaz (Kiezanker e.V.), Quartiersratsmitglied QM-Gebiet Rollbergsiedlung

Die neuen Spielgeräte kommen jetzt genau richtig. Insbesondere die Jüngsten haben in der Pandemie an Bewegungsmangel gelitten. Die neuen Bewegungsmöglichkeiten werden die Kita-Kinder in jedem Fall fördern.