QM Rollbergviertel

Begegnungen schaffen

Im bunten Rollbergkiez gibt es Menschen unterschiedlicher Herkunft und Alters, Menschen mit verschiedenen Interessen und verschiedener sexueller Orientierung. Diese diversen Zugehörigkeiten der Rollberg-Bewohnerinnen und Bewohnern führen in der Regel dazu, dass sich Menschen kaum begegnen. Das neue Projekt „Starke Nachbarschaft im Rollbergkiez“ möchte die vielfältigen Menschen im Kiez zusammenbringen.

Weiterlesen

Sozialer Zusammenhalt

Freiwillige vor!

Nach Barcelona, Lissabon, London und Padua trägt nun auch Berlin den Titel der Europäischen Freiwilligenhauptstadt 2021. Im Rahmen des Aktionsjahres sucht die Landeshauptstadt bis zum 14. März 2021 innovative Ideen und Konzepte, die das Engagement in der digitalen Welt verbessern.

Weiterlesen
QM Klixstraße / Auguste-Viktoria-Allee

Allee der Fragen

Wie bei einer Schnitzeljagd können sich ab dem 25. März 2021 Interessierte auf die Suche nach sechs „Orten der Freiheit“ machen. Im Rahmen des Philosophieprojektes „Allee der Fragen“ haben die Schülerinnen und Schüler des Philosophiegrundkurses der Max-Beckmann-Oberschule die Orte ausgewählt und...

Weiterlesen

Kurze Arbeitseinsätze im Kiez sorgen dafür, dass die jungen Teilnehmenden des Blitzjob-Projekts Selbstvertrauen und Routine entwickeln. Das Vorhaben wird vom Quartiersmanagement (QM) Wassertorplatz gefördert.

Weiterlesen

Der Abenteuerspielplatz Waslala ist eine Institution im Quartier. Seit 2019 profitieren die kleinen und großen Besucherinnen und Besucher von einem neuen Spielhaus, in dem mehr wetterunabhängige Angebote stattfinden und somit auch mehr Kinder und Jugendliche erreicht werden.

Weiterlesen

Quartiersmanagement unter Corona-Bedingungen

In über 20 Jahren Berliner Quartiersmanagement hat es nichts Vergleichbares gegeben: Die Corona-Pandemie hat die Arbeit der QM-Büros seit März 2020 stark verändert. Durch die erforderlichen Abstandsregeln und Hygienevorschriften musste ein Großteil der laufenden Projekte kurzfristig umstrukturiert werden. Seitdem arbeiten die QM-Teams, verschiedene Netzwerkpartner und viele Ehrenamtliche verstärkt multimedial zusammen. Gemeinsam leisten sie Außerordentliches, indem sie trotz erschwerter Bedingungen hilfebedürftigen Menschen zur Seite stehen und sie mit kreativen Lösungen unterstützen.

Mehr erfahren...


Berliner Quartiersmanagement

Das Quartiersmanagement kümmert sich um den Erhalt und die Stärkung des nachbarschaftlichen Zusammenhaltes eines Stadtteils. Dazu gibt es unterschiedliche Projekte, Vorhaben und Maßnahmen mit einer Vielzahl von Partnern. EU, Bund und das Land Berlin finanzieren das Berliner Quartiersmanagement über das Programm "Sozialer Zusammenhalt", welches von 1999 bis 2019 "Soziale Stadt" hieß.


Logos der Organisationen, aus deren Mitteln das Quartiersmanagement finanziert wird: Europäischer Fonds für regionale Entwicklung, Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat, Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Wohnen.

Termin-Empfehlungen

11. Mär

Beet-Patenschaften gesucht

Hellersdorfer Promenade
20 Jahre QM
Der Winterschlaf ist vorbei. Mit frischer Frühlingskraft möchte der „Bürgergarten Helle Oase“ in Kooperation mit dem QM-Projekt „sicher, sauber, HELL – Stammtisch Grün“ Beete in der Hellersdorfer Promenade vorbereiten und für zukünftige Beetpatinnen und -paten bepflanzbar machen. Wer eine Patenschaft übernehmen möchte, kann sich vorab anmelden oder ist am Aktionstag vor Ort dabei. Natürlich wird das Engagement auch mit einer Urkunde belohnt.
04. Mär

Einsatz für einen sauberen Kiez

Zentrum Kreuzberg (Oranienstraße)
20 Jahre QM
Das Projekt "Müllhelden statt Müllhalden" will das Bewusstsein für mehr Sauberkeit im Kiez fördern. Dazu lädt das Projektteam ins virtuelle Wohnzimmer ein. Themen der digitalen Runde sind die Projektaktivitäten des vergangen Jahres sowie die aktuellen Pläne und Aktionen im öffentlichen Raum. Um eine Voranmeldung per E-Mail kotti@trial-error.org wird gebeten.
31. Mär

Online-Training zum Fit bleiben

Hellersdorfer Promenade
20 Jahre QM
Das ElternNetzWerk Hellersdorfer Promenade bietet Online-Trainings mit Übungsleiterinnen im Livemodus an. Angeboten werden Rückentraining, Yoga, Spiel & Spaß für Kinder und ein Ganzkörpertraining. Die Trainings sind kostenfrei. Um Anmeldung wird gebeten: panzig@begso.de.

Projekt des Monats

Monat
Quartier QM Hellersdorfer Promenade
Handlungsfelder Bildung, Ausbildung, Jugend

Elternnetzwerk & Weiter durch Weiterbildung

Der Bildungserfolg vieler Kinder im Quartier hängt häufig mit dem Elternhaus und der Haltung der Eltern gegenüber Bildung und der Institution Schule zusammen. Die Quote der Eltern ohne Schulabschlüsse ist in Hellersdorf mit circa 50% erschreckend hoch. Das Projekt des Monats März hat sich als Ziel...

Stimme aus dem Quartier

Sabine Clausen und Maskottchen aus der Broschüre „Coole Haie beißen nicht“

Seit fünf Jahren wird „Soziales Lernen in Bewegung“ erprobt. Es macht den Teilnehmenden Spaß und motiviert mich weiter zu machen.