Das Projekt BildungsbotschafterInnen wurde als Teil einer Bildungsoffensive im Schöneberger Norden entwickelt und fördert die Bildungschancen von Kindern und Jugendlichen. Nun liegt der Abschlussbericht der wissenschaftlichen Begleitung für die Zeit vom September 2015 bis Februar 2019 vor und kann online gelesen werden.

Weiterlesen

Am 19. November 2019 fand für dieses Jahr das letzte Stadtteilplenum im Stadtschloss Moabit statt. Schwerpunkte der Veranstaltung waren die Stadtteilmütter in Berlin sowie der Ausbau des Zentrums für Kunst und Urbanistik ZK/U.

Weiterlesen
QM Weiße Siedlung

Sonne, Mond und Sterne

Sie ist schon eine kleine Tradition, die große Laternen- und Lichterparade durch die Weiße Siedlung. Am 12. November 2019 trafen sich viele Familien zu der schönen Veranstaltung, sangen gemeinsam und zogen durch den nächtlichen Kiez.

Weiterlesen

Wie kann der Verkehr so gestaltet werden, dass er möglichst sicher ist? Die jüngsten Verkehrsteilnehmerinnen und Verkehrsteilnehmer sind besonders gefährdet und erhielten nun eine Stimme: Eine Ausstellung zeigt ihre Sicht auf die Berliner Verkehrssituation.

Weiterlesen

Auf der Konferenz „Go local: Supporting regions, cities an rural areas in migrants‘ inclusion" wurde das Programm BENN mit einem Preis geehrt. Das internationale Treffen fand am 3. Dezember 2019 in Brüssel statt.

Weiterlesen

Berliner Quartiersmanagement

Das Quartiersmanagement kümmert sich um den Erhalt und die Stärkung des sozialen Zusammenhaltes eines Stadtteils. Dazu gibt es unterschiedliche Projekte, Vorhaben und Maßnahmen mit einer Vielzahl von Partnern. EU, Bund und das Land Berlin finanzieren das Berliner Quartiersmanagement über das Programm "Soziale Stadt".

Wir feiern in diesem Jahr den 20. Geburtstag vom Berliner Quartiersmanagement. Mehr über das Jubiläumsjahr erfahren Sie hier.


Logos der Organisationen, aus deren Mitteln das Quartiersmanagement finanziert wird: Europäischer Fonds für regionale Entwicklung, Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat, Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Wohnen.

Termin-Empfehlungen

14. Dez

Großer Adventsbasar

Heerstraße
20 Jahre QM
Mittlerweile zum zehnten Mal findet der „Große Adventsbasar“ im Kiez zwischen Maulbeer- und Obstallee statt. Auf dem Basar fehlt nicht an Ständen mit Kunsthandwerk, an Weihnachtsbäckereien und Angeboten wie der Bücherbörse und von der Naturschutzstation Hahneberg. Die Band Jeez-Jazz sorgt mit weihnachtlichen Songs für die richtige musikalische Stimmung. Für große und kleine Kinder wird „Kasperle und das Goldene Buch“ gespielt und zum Abschluss des Festes gibt es ein gemeinsames Singen am Weihnachtsbaum.
16. Dez

Neues Verkehrskonzept

Badstraße
20 Jahre QM
Ein Gutachterteam stellt die Ergebnisse und das Konzept vor, mit der die Verkehrssituation im Kiez verbessert werden kann. Alle Nachbarinnen und Nachbarn können die Gelegenheit nutzen, Anregungen und Hinweise zum Konzept zu geben.
29. Jan

Nacht der Solidarität

Wassertorplatz
20 Jahre QM
Im Bona Peiser findet in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag die Nacht der Solidarität mit Wohnungs- und Obdachlosen statt.

Projekt des Monats

Monat
Quartier QM Schillerpromenade
Handlungsfelder Bildung, Ausbildung, Jugend, Arbeit und Wirtschaft, Öffentliche Räume

Nachbarschaftszentrum Info-Kapelle Hermannstraße

Zwei Dinge, die gut zusammenpassen: Auf dem Neuen St. Jacobi-Friedhof an der Hermannstraße in Berlin-Neukölln befindet sich eine 1879 gebaute und unter Denkmalschutz stehende Kapelle, die seit etlichen Jahren leer steht. Zugleich gibt es im gesamten Kiez nicht genügend Räume für Veranstaltungen und...

Stimme aus dem Quartier

"Für die ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in unserem Quartier sind der regelmäßige Austausch und die gegenseitige Unterstützung sehr wichtig. Das hilft uns in unserer Arbeit, stärkt unsere Rolle im Quartier, schafft gute Kontakte und macht Spaß."